Gästebuch

Einträge: 49 | Besucher: 22017

Frank Meyer schrieb am 20.11.2018 - 13:30 Uhr
Ich war als W15 1982 im Abschußbereich des 1/23 in Fernwald /Albach als Crewmann 3 unter Hfw Stern und Uffz Weingärtner, welcher damals einen DKW Munga restaurierte und wir auf Schicht in der Assy die Lampentöpfe abschliffen. Ob er ihn noch hat? Es war eine schöne Zeit, die ich nicht missen möchte. Ende der 90 er Jahre, oder 2000 war ich in der Gegend und besuchte die Stellung. Der Zaun und die Wache war noch da, aber der Rest mit Erde zugeschüttet. Die Stellung war nun eine Erddeponie. Schön, daß sich jemand die Mühe gemacht hat die Erinnerung an das 1/23 zu erhalten.
Gerhard Bender schrieb am 09.07.2018 - 12:35 Uhr
Hallo
Ich war von 1970 - 1971 in Kilianstätten
Flarak 23 Versorgung und im IFC Bereich in der Modulausgabe
kennt jemand noch den Spies Kowalewski (Sofix Karl)
Matthias Breitenstrom schrieb am 01.07.2018 - 16:25 Uhr
Hallo,
mir geht es genau so, wie manchem, der sich hier ins Gästebuch eingetragen hat... Ich habe die Seite durch Zufall entdeckt und wenn sich einer aus dem FlaRakBtl 23 so große Mühe macht, so eine Seite zu erstellen, dann muss ich zumindest Grüße hinterlassen, egal wo er letztendlich seinen Einsatz hatte... Ich persönlich durfte/musste meinen Einsatz als W15er leisten und war 12 Monate lang, in der Zeit von 07/83 bis 06/84, im Abschussbereich in Kilianstädten eingesetzt... Vielleicht liest irgendwann jemand meinen Eintrag und kann sich an mich erinnern...
Es war eine kameradschaftliche Zeit, die der heutigen Jugend auch mal gut tun würde...
Letztendlich denke ich gerne zurück, weil man sowas nicht einfach vergessen kann!!!
LG an alle denen es genauso geht...
Matthias
Gerhard Bender schrieb am 17.06.2018 - 15:09 Uhr
Hallo an alle aus der Kaserne in Kilianstätten

Ich habe mich sehr gefreut dies Seite hier zu finden.
Von 1970 - 1971 war ich in der Vers-Batterie, erst im Geschäftszimmer später in der IFC und habe die alten Röhrenmodule verwaltet.
Dienstgrad war Uffz. Das war eine schöne Zeit und ich habe heute noch ab und zu Kontakt zu Kameraden.
Klaus Thorausch schrieb am 01.01.2018 - 13:51 Uhr
Hi.

Ich habe die IFC in Lich 4 Jahre von 1982-1986 erlebt. Harte Zeiten. Schöne Zeiten. Auf jeden Fall eine sehr wertvolle Lebenserfahrung. Bin immer noch mit Leuten von damals in Kontakt. Freue mich über jedes alte Bild das ich von dort noch sehe..

Klaus
Jürgen Minkley schrieb am 21.11.2017 - 10:21 Uhr
Na dann will ich auch mal alle meine Kameraden aus Kili grüßen. Ich war 79/80 dort. Nachschub. War die beste Zeit meines Lebens. 1 Woche Tagschicht, 1Woche Nachtschicht, 1 Woche frei, 1 Woche das Essen den Jungs auf der IFC und Lounching bringen. Habe heute noch Kontakt zu meinem damaligen STUFFZ Thomas Grimmer. Mittlerweile stehen wir bald vor dem Ruhestand. Mann , was die Zeit vergeht. Grüße an alle Kameraden des 1/23.
Sven schrieb am 12.11.2017 - 00:15 Uhr
Mann war das damals eine tolle Zeit.
Schön das ich hier dies Bilder gefunden habe. Ich war seinerzeit als W15er in der Stellung und hatte sehr viele nette Kameraden. Ich war damals sogar mit einem Teil der Truppe auf Kreta.
Unser Major damals war auch klasse.
Kennt einer noch Sarge ?

Viele Grüße
Erwin Dunkel schrieb am 29.08.2017 - 15:12 Uhr
Hallo
tolle Seite die Ihr erstellt habt,einfach Klasse.
Kann mir jemand sagen wo ich ein Ärmelabzeichen aus Stoff von der FlaRak 23 bekommen kann.
Volker Schulz schrieb am 11.06.2017 - 16:47 Uhr
Hallo alle,
hab ein paar bilder gefunden.
LG
Rainer Stoldt schrieb am 17.01.2017 - 12:52 Uhr
Hi ihr, habe euch zufällig gefunden. War einer der ersten Soldaten in der Licher-Kaserne,Sept.65-Dez.66. Grüße alle Ehemaligen, OG Stoldt
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier